Datenschutzbestimmungen

 

MyoSwiss („MyoSwiss“ oder „Wir“) respektiert Ihre Privatsphäre und verpflichtet sich, Sie durch die Einhaltung der in diesen Datenschutzbestimmung beschriebenen Vorgehensweise zu schützen.

Dieser Hinweis beschreibt unsere Vorgehensweise in Bezug auf Sammeln, Verwenden, Pflegen, Schützen und Offenlegen der personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen sammeln oder die Sie beim Besuch unserer Website oder anderer digitaler Eigenschaften, Mitteilungen oder Formulare, die auf diese Mitteilung verweisen oder verlinken (unsere „Webseite“), angeben können. Dieser Hinweis gilt für die über unsere Website, E-Mails oder webseiten-bezogene elektronische Kommunikation erfassten personenbezogenen Daten sowie für Offline-Aktivitäten und -Kommunikation, unabhängig davon, in welchem Land Sie sich befinden.

Bitte lesen Sie diesen Datenschutzbestimmungen sorgfältig durch, um unsere Richtlinien und Praktiken für die Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu verstehen. Durch die Nutzung unserer Webseite akzeptieren und stimmen Sie zu, dass Sie diese Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben.

Daten, die wir über Sie sammlen könnten

Wir erheben und verwenden verschiedene Arten von Daten von und über Sie, einschliesslich:

  • Personenbezogene Daten, die wir vernünftigerweise verwenden könnten, um Sie und/oder Ihre Interessen an unseren Produkten direkt oder indirekt zu identifizieren, wie z.B. Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Titel, Position, Markt, Behandlung oder andere ähnliche Identifikatoren, die wir verwenden können, um Sie online oder offline zu kontaktieren; wenn Sie einen Kauf tätigen, können wir nach Ihrer Kreditkartennummer und/oder Abrechnungsinformationen fragen („personenbezogene Daten“).
  • Nicht personenbezogene Daten, die Ihre Identität nicht direkt oder indirekt preisgeben oder sich nicht direkt auf eine bestimmte Person beziehen, wie beispielsweise demografische, statistische oder aggregierte Informationen. Statistische oder aggregierte Daten identifizieren nicht direkt eine bestimmte Person, aber wir können aus personenbezogenen Daten nicht-personenbezogene statistische oder aggregierte Daten ableiten. So können wir beispielsweise personenbezogene Daten sammeln, um den Prozentsatz der Nutzer zu berechnen, die auf eine bestimmte Funktion der Website zugreifen.
  • Technische Informationen, einschliesslich der Internet-Protokoll-(IP)-Adresse, die für die Verbindung Ihres Computers mit dem Internet verwendet wird, Ihre Anmeldeinformationen, Browsertyp und -version, Zeitzoneneinstellung, Browser-Plugin-Typen und -Versionen oder Betriebssystem und Plattform.
  • Nicht personenbezogene Details über Ihre Webseiten-Interaktionen, einschliesslich der vollständigen Uniform Resource Locators (URLs), Clickstream zu, durch und von und von unserer Website (einschliesslich Datum und Uhrzeit), Produkte, die Sie angesehen oder gesucht haben, Seitenreaktionszeiten, Download-Fehler, Dauer der Besuche auf bestimmten Seiten, Seiteninteraktionsinformationen (wie Scrollen, Klicks und Mouseover), Methoden zum Durchsuchen von der Seite weg oder jede Telefonnummer, die zum Anrufen unserer Kundendienstnummer verwendet wird.

Wenn wir nicht-personenbezogene, technische oder demografische Daten mit personenbezogenen Daten kombinieren oder verbinden, so dass sie eine Person direkt oder indirekt identifizieren, behandeln wir die kombinierten Informationen als personenbezogene Daten.

Wie wir Daten über Sie sammeln

Sie können uns Informationen über sich selbst geben, indem Sie Formulare ausfüllen oder mit uns per Telefon, E-Mail oder auf andere Weise korrespondieren. Dazu gehören Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie ein Konto erstellen, unseren Newsletter abonnieren, nach einem Produkt suchen, eine Bestellung aufgeben, uns Ihren Kontakt oder andere Informationen auf Messen mitteilen und wenn Sie ein Problem mit unserer Webseite melden.

Wenn Sie mit unserer Webseite interagieren, können wir automatisch technische Daten über Ihre Browsing-Aktionen und Muster wie oben beschrieben erfassen. Wir erfassen diese Informationen, indem wir Cookies, Serverprotokolle und andere ähnliche Technologien verwenden. Siehe Cookies unten.

Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese helfen uns, die Inhalte dieser Webseite besser an Ihre Wünsche anzupassen und statistische Daten über die Nutzung unserer Webseite zu erheben. Cookies sind kleine Textdateien, die eine Website lokal im Speicher des Browsers auf dem von Ihnen verwendeten Computer speichern kann. Cookies ermöglichen es unserer Website, Ihren Internetbrowser zu erkennen. Die von uns auf unserer Website verwendeten Cookies erfassen oder speichern keine personenbezogenen Daten über Sie oder Ihre Nutzung. Sie können Cookies jederzeit selbst löschen, indem Sie die entsprechende Funktion in Ihrem Internetbrowser verwenden oder die Cookies von Ihrer Festplatte löschen. Eine Anleitung dazu finden Sie in der Hilfe Ihres Internetbrowsers.

Verwendung von Cookies und anderen Tracking-Technologien durch Dritte

Websieten Dritter können Cookies allein oder in Verbindung mit Web Beacons oder anderen Tracking-Technologien verwenden, um Informationen über Sie zu sammeln, wenn Sie unsere Website nutzen. Sie können die gesammelten Informationen mit Ihren persönlichen Daten verknüpfen oder Informationen, einschliesslich persönlicher Daten, über Ihre Online-Aktivitäten im Laufe der Zeit und über verschiedene Websites oder andere Online-Dienste hinweg sammeln. Sie können diese Informationen verwenden, um Ihnen interessenbezogene (verhaltensbasierte) Werbung oder andere gezielte Inhalte zur Verfügung zu stellen.
Wir haben keine Kontrolle darüber, wie diese Tracking-Technologien von Drittanbietern funktionieren und wie sie die gesammelten Daten verwenden können. Bei Fragen zu einer Anzeige oder anderen zielgerichteten Inhalten wenden Sie sich bitte direkt an den zuständigen Anbieter.

Nutzung der Webseite ohne Cookies

Sie können unsere Webseite auch ohne Cookies nutzen. Sie können die Verwendung aller Cookies über die Einstellungsfunktion Ihres Internetbrowsers deaktivieren. Alternativ können Sie sich vom Browser jedes Mal fragen lassen, bevor Sie ein Cookie akzeptieren und jedes Cookie einzeln akzeptieren oder ablehnen. Das Ablehnen oder Anzeigen von Cookies kann das Verhalten unserer Webseite beeinträchtigen.

Server-Log-Files

MyoSwiss erhebt und speichert automatisch Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt, in den Server-Logdateien des Unternehmens. Dazu gehören

Browsertyp / -version
Verwendete Betriebssysteme
Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

MyoSwiss kann diese Daten nicht mit bestimmten Personen verknüpfen. Eine Zusammenführung dieser Daten, mit Daten aus anderen Datenquellen, wird nicht vorgenommen. Darüber hinaus werden die Daten nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Hyperlinks

Die Webseite kann Hyperlinks zu Webseiten Dritter enthalten. Links von dieser Webseite auf Webseiten Dritter werden nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit bereitgestellt und in einem separaten Browserfenster geöffnet. Wenn Sie auf diese Links klicken oder diese Verbindungen aktivieren, kann der Dritte Daten über Sie sammeln oder weitergeben. Wir kontrollieren Webseiten Dritter nicht und empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung jeder Webseite, die Sie besuchen, zu lesen. MyoSwiss ist nicht verantwortlich für die Inhalte von Webseiten Dritter. Der Nutzer trägt das gesamte Risiko für den Besuch und die Nutzung.

Kontaktformular

Wenn Sie uns über das Kontaktformular Fragen stellen, erheben wir die im Formular angegebenen Daten, einschliesslich der von Ihnen angegebenen Kontaktdaten, um Ihre Frage und eventuelle Folgefragen zu beantworten. Wir geben diese Informationen nicht ohne Ihre Zustimmung weiter.

Wir werden daher die von Ihnen über das Kontaktformular eingegebenen Daten nur mit Ihrer Zustimmung gemäss Art. 6 (1)(a) GDPR. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Eine formlose E-Mail mit dieser Anfrage ist ausreichend. Die vor dem Erhalt Ihrer Anfrage verarbeiteten Daten können noch rechtlich verarbeitet werden.

Wir speichern die von Ihnen im Kontaktformular angegebenen Daten, bis Sie deren Löschung verlangen, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck der Speicherung nicht mehr erfüllt ist (z.B. nach Erfüllung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen, insbesondere solche über zwingende Aufbewahrungsfristen, bleiben von dieser Regelung unberührt.

Newsletter

Wenn Sie unseren Newsletter erhalten möchten, benötigen wir eine gültige E-Mail-Adresse sowie Informationen, die es uns ermöglichen, zu überprüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und dass Sie mit dem Empfang dieses Newsletters einverstanden sind. Es werden keine weiteren Daten erhoben oder nur auf freiwilliger Basis. Wir verwenden diese Daten nur, um die angeforderten Informationen zu versenden und geben sie nicht an Dritte weiter.

Wir werden daher die von Ihnen über das Kontaktformular eingegebenen Daten nur mit Ihrer Zustimmung gemäss Art. 6 (1) (a) GDPR. Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer Daten und E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, z.B. über den Link „Abmelden“ im Newsletter. Die vor dem Erhalt Ihrer Anfrage verarbeiteten Daten können noch rechtlich verarbeitet werden.

Die bei der Anmeldung zum Newsletter angegebenen Daten werden zum Versand des Newsletters verwendet, bis Sie Ihr Abonnement kündigen und diese Daten gelöscht werden. Daten, die wir für andere Zwecke gespeichert haben (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich), bleiben hiervon unberührt.

Analytik und Werbung

Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte weitergeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder Google Dritte beauftrag diese Daten zu verarbeiten.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies verhindern, indem Sie Ihren Browser entsprechend konfigurieren. Bitte beachten Sie, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht auf alle Funktionen dieser Website zugreifen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google ausdrücklich einverstanden.

Die offiziellen Datenschutzbestimmungen von Google Analytics finden Sie unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Social Media plugins

Twitter-Plugin

Die Funktionen des Twitter-Dienstes wurden in unsere Website und App integriert. Diese Funktionen werden von Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA, angeboten. Wenn Sie Twitter und die Funktion „Retweet“ nutzen, werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-Account verbunden und anderen Nutzern bekannt gemacht. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter dieser Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten und deren Verwendung durch Twitter haben. Weitere Informationen zur Datenschutzerklärung von Twitter finden Sie unter https://twitter.com/privacy.

Deine Datenschutzeinstellungen mit Twitter kannst du in deinen Kontoeinstellungen unter https://twitter.com/account/settings. ändern.

YouTube-Plugin

Unsere Website verwendet Plugins von YouTube, das von Google betrieben wird. Der Betreiber der Seiten ist YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer Seiten mit einem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt. Hier wird der YouTube-Server darüber informiert, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie bei Ihrem YouTube-Konto angemeldet sind, können Sie mit YouTube Ihr Browserverhalten direkt mit Ihrem persönlichen Profil verknüpfen. Sie können dies verhindern, indem Sie sich von Ihrem YouTube-Konto abmelden.

YouTube wird verwendet, um unsere Website ansprechend zu gestalten. Dies stellt ein berechtigtes Interesse gemäss Art. 6 (1) (f) GDPR.

Weitere Informationen zum Umgang mit Benutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren, mit Ihnen zu kommunizieren oder Ihre Erfahrungen zu verbessern und zu personalisieren. Beispiele dafür, wie wir die von uns erfassten personenbezogenen Daten verwenden können, sind unter anderem:

  • um unsere Webseite zu präsentieren und Ihnen Informationen, Produkten und Dienstleistungen bereitzustellen, die Sie von uns anfordern.
  • um Ihnen Informationen und Antworten zu Iherer Anfrage und/oder Frage zu senden.
  • um Ihre Bestellung zu bearbeiten und Ihnen Information und Updates zu dieser Bestellung zu senden.
  • um unseren Verpflichtungen nachzukommen und unsere Rechte aus Verträgen mit Ihnen durchzusetzen, einschliesslich Rechnungsstellung oder Inkasso, oder
  • um die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen.
  • um unsere Webseite zu verwalten und interne Abläufe durchzuführen, einschließlich Fehlerbehebung, Datenanalyse, Tests, Forschung sowie statistische und Umfragezwecke.

Zustimmung zur Übermittlung personenbezogener Daten

Wir haben unseren Sitz in der Schweiz. Wir können die von uns erfassten personenbezogenen Daten in und in ein Land ausserhalb Ihres eigenen Landes mit unterschiedlichen Datenschutzgesetzen verarbeiten, speichern und übertragen, die möglicherweise nicht so umfassend sind wie Ihre eigenen. In solchen Fällen stellen wir sicher, dass die Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten ein angemessenes Datenschutzniveau einhalten.

Mit der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten oder der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dieser Übertragung, Speicherung oder Verarbeitung zu.

Datenschutz

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Wir verwenden physische, elektronische und administrative Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem Zugriff, Verwendung, Änderung oder Weitergabe zu schützen.

Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht völlig sicher. Obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer an unsere Webseite übermittelten personenbezogenen Daten nicht garantieren. Die Übermittlung personenbezogener Daten erfolgt auf eigene Gefahr. Wir sind nicht verantwortlich für die Umgehung von Datenschutzeinstellungen oder Sicherheitsmassnahmen auf der Webseite.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft, den Empfänger und den Zweck der Verarbeitung zu erhalten. Sie haben auch ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sie können uns jederzeit kontaktieren, indem Sie uns eine E-Mail an info@myoswiss.com. schreiben.

Änderungen unserer Datenschutzerklärung

Wir können diese Datenschutzerklärung jederzeit ändern. Jegliche Änderungen dieser Datenschutzerklärung treten in Kraft, wenn sie in überarbeiteter Form online veröffentlicht werden. Mit Ihrer Benutzung unserer Services im Anschluss an solche Änderungen bringen Sie zum Ausdruck, dass Sie die überarbeitete Datenschutzbestimmung anerkennen. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung regelmässig zu durchzulesen, wenn Sie unsere Services nutzen. Wir informieren Personen, deren Kontaktangaben bei uns registriert sind, bei erheblichen Änderungen aktiv über solche Änderungen, wenn das ohne unverhältnismässigen Aufwand möglich ist. Diese Richtlinie wurde zuletzt am 9.07.2019 aktualisiert.

Kontaktangaben

Fragen, Kommentare und Anfragen zu dieser Datenschutzerklärung und unseren Datenschutzpraktiken sind willkommen und sollten an folgende Adresse gerichtet werden

MyoSwiss AG
Lengghalde 5
CH-8008 Zürich

E-Mail: info@myoswiss.com